Home » Allgemein » Ludwig-Povel-Schule für Teilnahme an der Messe Arbeitswelten honoriert

Ludwig-Povel-Schule für Teilnahme an der Messe Arbeitswelten honoriert

Das Team des Messeveranstalters zengamedia sagt „Danke“! In einem Brief an die Ludwig-Povel-Schule schreiben die Betreiber:

„Danke für Ihre Schulteilnahme unter diesen besonderen Umständen und Ihrem persönlichen Engagement sowie dem aller beteiligten Schüler und Lehrer. Das ist für uns nicht selbstverständlich!
Nach vielen Rückmeldungen aus dem Ausstellerkreis dürfen wir Ihnen eine hohe Zufriedenheit über den intensiven und konstruktiven Austausch mit interessierten Schülern weiterleiten.
Wir haben im vergangenen Jahr ein Gewinnspiel unter den teilnehmenden Schulen durchgeführt. In diesem Jahr möchten wir Ihrer Schule als kleines „Dankeschön“ gerne eine Spende in Höhe von 300,00 € zukommen lassen. Über die Mitteilung einer dafür erforderlichen Bankverbindung (evtl. Förderverein) würden wir uns freuen.
Vielleicht besteht demnächst auch noch einmal die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch. Ansonsten sehen wir uns ja vielleicht im kommenden Jahr bei der „9. arbeitswelten“.

Andreas Witte

zengamedia GmbH & Co. KG
Lise-Meitner-Straße 1, 48529 Nordhorn“

Die Ludwig-Povel-Schule bedankt sich ebenfalls und freuen uns, das Geld für Berufsorientierung und für Projekte unserer Schüler nutzen.

iserv_logo_260px

Informationen zum Mittagessen unter Downloads!

Virtueller Rundgang durch die Schule